FANDOM


Abaz (* 20. September 1988 in Hannover; bürgerlich Imran Abbas) ist ein deutscher Musikproduzent. Er arbeitete unter anderem mit bekannten Rappern wie Azad, Kay One, Massiv, Kool Savas, Silla oder Haftbefehl zusammen. Er unterschrieb im Jahr 2007 einen Editionsvertrag bei Universal Music Publishing, mit D-Bo, dem Ex-ersguterjunge-Künstler als Editionär, aktuell steht er bei Warner Chappell Publishing unter Vertrag. 2011 wurde er von Hiphop.de als bester „Produzent National“ ausgezeichnet.

Produktionen Bearbeiten

Die folgende Liste enthält Künstler, für die Abaz Titel produziert hat.

  • Azad
  • Bizzy Montana
  • D-Bo
  • Haftbefehl
  • Farid Bang
  • Kay One
  • Kaisaschnitt
  • Kool Savas
  • Massiv
  • Nazar
  • Raf Camora
  • Silla
  • Summer Cem
  • Favorite (Rapper)
  • Kollegah
  • Jeyz
  • Celo & Abdi

Diskografie Bearbeiten

  • 2007: Down, Gefährlich, Mädchenklo und Outro auf Sans Souci von D-Bo
  • 2008: 3 Affen auf Therapie vor dem Album von Raf Camora
  • 2009: NazarFakker auf Paradox von Nazar
  • 2009: Alle guten Dinge sind 3 auf Mukke aus der Unterschicht 3 von Bizzy Montana
  • 2009: Intro (Sony Rechtsabteilung), Welcome to the Ghetto, NaNaNaNa, Original Massiv, Das ist die Straße, Ibrahim und Bilal und My Life auf Der Ghettotraum in Handarbeit von Massiv
  • 2009: Sag Ihnen auf Nächster Stopp Zukunft von Raf Camora
  • 2010: Klick Klick Boom auf Asphalt Massaka 2 von Farid Bang
  • 2010: Immer wenn es regnet, Welt des Scheinens und Scheizz auf alle auf Azphalt Inferno II von Azad
  • 2010: Unsterblich auf Artkore von Nazar und Raf Camora
  • 2010: So traurig wie die Beerdigung eines Matrosen, Mein Anwalt, Was sie wollen das sollen sie kriegen, Was soll das sein hier? und Weil der Sucka es so will auf Der böse Mann von Kaisa
  • 2010: Jeden Tag Wochenende und Narben bleiben auf Azzlack Stereotyp von Haftbefehl
  • 2010: Traumatisiert auf Therapie nach dem Album von Raf Camora
  • 2010: Original und Outro auf Feierabend von Summer Cem
  • 2010: Illegal auf Dreckig, eisern & loyal von Twin
  • 2010: Ruhe vor dem Sturm auf Inedit 2003 - 2010 von Raf Camora
  • 2011: Diverse auf Blut gegen Blut II von Massiv
  • 2011: Bandenkrieg und In meinem Himmel auf Silla Instinkt von Silla
  • 2011: Letzter Tag auf Christoph Alex von Favorite
  • 2011: Diverse auf Nackenklatscher von Beirut
  • 2011: Drugs in den Jeans, Bossaura, Kokayne & Cosmopolit auf Bossaura von Kollegah
  • 2011: Deepthroat (Abaz Remix) auf Maskulin Mixtape Vol. 1 von DJ Gan-G, Fler, G-Hot & Silla
  • 2011: Diverse auf Eine Kugel reicht nicht von Massiv
  • 2011: Bossaura Street EP von Kollegah
  • 2012: IHNAMG (Ihr Habt Nicht An Mich Geglaubt) auf Kanackis von Haftbefehl
  • 2012: IHNAMG (Ihr Habt Nicht An Mich Geglaubt) (Abaz Remix), & Narcotic Traffic (Abaz & KD Beats Remix) auf Kanackis Limited Edition von Haftbefehl
  • 2012: 100 000 Kilometer & Engel auf Gift von Bizzy Montana
  • 2012: Prince of Belvedair & Besser im Bett auf Prince of Belvedair von Kay One
  • 2012: Medaille, Glück im Unglück & Wie Godzilla auf Wiederbelebt von Silla
  • 2012: Solange mein Herz schlägt Part 2 & Wir vermissen dich auf Solange mein Herz schlägt von Massiv
  • 2013: Intro, Locker Easy & Welcome to the Jungle auf Blockplatin von Haftbefehl
  • 2013: Welche deutsche Crew ist besser? auf Jung, brutal, gutaussehend 2 von Kollegah & Farid Bang
  • 2013: Rotterdam auf Azzlack Kommandant (Juice Exclusive EP) von Haftbefehl
  • 2013: Ausbruch & German Dream auf Ob du willst oder nicht von Sinan G
  • 2013: Diverse auf Blut gegen Blut III von Massiv
  • 2013: Rap Syndikat auf Reich der Schatten von Westberlin Assassin'
  • 2013: Champagner für alle, Was geht heut Nacht, Body Language, Schwere Zeit & Mittelpunkt des Abends auf Hallo Monaco von Capo
  • 2014: Lydia auf Slumdog Millionär von Kurdo
  • 2014: Goodfellas auf Killa von Farid Bang
  • 2014: Sag ihnen & Beatlefield Allstars 3.5 auf Zodiak von Raf Camora & Chakuza
  • 2014: AMG von Milonair & Haftbefehl
  • 2014: Risiko, Bleib mal locker, Lan & Mon Digga auf AMG von Milonair
  • 2014: Gute Miene, böses Spiel & Augen auf Beastmode von Animus (Rapper)
  • 2014: Money Boy & Bounce auf Rebellution von KC Rebell
  • 2014: Einer muss es ja tune auf Einer muss es ja tune von 4tune
  • 2014: Strom auf Nirgendwer von Sierra Kidd
  • 2014: Borderliner, Ibrahimovic & Outro auf Camouflage von Nazar
  • 2014: Wie neugeboren auf Juice Vol. 125 von Silla
  • 2014: Kawasaki, Mafia Musik, Ich & meine Morgenlatte & AG Turbo auf HAK von Summer Cem
  • 2014: Summa Summarum auf Märtyrer von Kool Savas
  • 2014: Alle Lieder auf M10 von Massiv
  • 2014: 1984, Cheatday, Silluminati, Wem kannst du trauen & Bandenkrieg 3 auf Audio Anabolika von Silla
  • 2014: Kingz, Ghettopräsident 3, Flatrate Stress, Testosteron & Mördersound auf Jenseits von Eden 2 von Automatikk
  • 2015: My Money auf Capoera von Capkekz
  • 2015: Kosmischer Staub von Raf Camora auf Hip Hop lebt Vol. 3
  • 2015: One Touch 2, Hallo Deutschland, Manchmal, Air Force One, Robicon Mango, Das erste Mal, Gangster Rap in Prada, Könnt ich malen & Vater auf Intravenös von Du Maroc
  • 2015: Business, Ein Signal, Maurice, Casino Royal, 7 Halal & Ajnabi Europa auf Almaz von Kurdo
  • 2015: Der Himmel will mich nicht haben auf Lak Sho von Sinan-G
  • 2015: Kreislauf auf Purpur von Animus
  • 2015: Erfolg ist kein & Bleib ruhig auf Aus dem Schatten ins Licht von Kontra K
  • 2015: Asphalt Massaka 3 auf Asphalt Massaka 3 von Farid Bang

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki