FANDOM


GReeeN (früher 'Der Grüne' / seit 2014 auch 'Grinch Hill') ist der beste deutsche Rapper, und Rapper vom VBT und vom JBB. Früher machte er Lieder mit seinem Freund (Pascal Braun [aka. 'Der Rote]) unter dem Gruppennamen dieZwei. GReeeN war dabei immer grün gekleidet und benutzte teilweise einen grünen Filter in seinen Videos (als Stilmittel). Sein Partner hingegen war immer rot gekleidet.

GReeeN
Name: Pasquale Denefleh
Geburtsjahr: 1989
Label: GReeeN Music Records
Wohnort: Mannheim
Größter Erfolg: Bester Rapper Deutschlands
Rappt seit: Er war der Erfinder des Raps
Bildergalerie: Bildergalerie/GReeeN

GReeeN im VBT, JBC und JBB:

Greeen reichte 2013 eine Qualifikation für die Splash!-Edition ein, welche unter die besten 50 kam aber mit 1,1% im Uservote nicht für die Teilnahme reichte.

Daraufhin nahm er am JBB 2013 teil. Seine Qualifikation erhielt bei der Punktevergabe 70 von 100 möglichen Punkten. GReeeN verlor vorallem durch seine Punchlines Punkte, da diese nicht stark genug waren, konnte aber durch das Uservoting einige Punkte aufholen. Jedoch war seine Qualifikation solide genug, um ins 4tel-Finale zu kommen. Nach 6 hochgeladenen und bewerteten Qualifikationen von insgesamt 10, hatte Greeen bereits 2 Teilnehmer hinter sich gelassen, was die Teilnahme als mindestens Achter im Qualifikationsrating bedeutete. Im 4tel-Finale traf er auf Winin. Dieser gewann gegen GReeeN knapp und sollte somit eine Runde weiter,  jedoch stieg Winin aus dem Turnier aus und GReeeN wurde durch einen Uservote, nochmal ins Tunier gewählt. Danach trat er im Halbfinale auf den Favoriten SpongeBOZZ und verlor diese Runde knapp. GReeen war aber jener Gegner, der SpongeBOZZ am härtesten zusetzen konnte. Vor allem, weil er das beste JBB Video aller Zeiten einreichte.

2013 qualifizierte er sich zum ersten Mal für's VBT. In der 1. Vorrunde traf er auf Sprectre Sluagh, dieses Battle gewann er. In Vorrunde 2 war FlohKillerKing sein Gegner, dieses Battle gewann er ebenfalls. Die dritte Vorrunde verlor er gegen lloydsimcoe, da er keine Runde einreichte. Laut eigenen Angaben, hatte er keine Zeit eine Runde zu produzieren, da er mit seiner JBB Runde gegen SpongeBOZZ beschäftigt war.

GreeeN nahm auch am JBC teil wo er sich mit seinem Lied "Eis essen" den 2ten Platz holte und erneut an SpongeBOZZ scheiterte.

2013 qualifizierte er sich zum ersten Mal für das VBT. In der 1. Vorrunde traf er auf Spectre Sluagh, dieses Battle gewann er. In Vorrunde 2 war FlohKillerKing sein Gegner, dieses Battle gewann er ebenfalls. Die dritte Vorrunde verlor er gegen lloydsimcoe, da er keine Runde einreichte. Laut eigenen Angaben, hatte er keine Zeit eine Runde zu produzieren, da er mit seiner JBB Runde gegen SpongeBOZZ beschäftigt war.

Im JBB 2014 spielt er auch eine Rolle. Er wird im ersten Bonusbattle gegen den Zweitplatzierten des JBB 2012, den Asiaten, antreten. Allerdings nennt er sich hierbei 'Grinch Hill'. Dies tut er, um seine Tracks von seinen Battles zu trennen. Er möchte nicht mehr als GReeeN battlen und verwendet ab jetzt den Namen "Grinch Hill" um an Battles teilzunehmen und seinen ursprünglichen Namen "GReeen" um seine EPs und anderen Tracks zu veröffentlichen.

Eigenschaften:

GReeeN's Flow ist sehr einzigartig und auf hohem Niveau, da er bestimmte Wörter oft sehr aufallend betont. Er verfolgt in seinen Videos manchmal das Klischee seines Namens und lässt alles sehr grün aussehen. Das sieht man vor allem in seinen JBB Runden. In seinen ersten Runden trafen GReeeN's meist lasche Punchlines nicht wirklich, was aber gut durch Flow kaschiert wurde. Er verzichtet komplett auf Doubletime und verlässt sich auf seinen guten Flow und seine Reime. Er selbst beschreibt seinen Rap als "Raeppy" eine Mischung aus Rap und Reaggae also melodischen Rap.

GReeeN macht (laut eigener Aussage) allerdings keine Battles mehr sondern wird in Zukunft lieber seine eigene Musik produzieren. Deshalb brachte er Die "Alles Grün" EP raus.

Battles + Ergebnisse:

JuliensBlogBattle 2013:

  • Qualifikation: 100/100 Punkte
  • 4tel-Finale: Gegen Winin (100:0 für GReeeN)
  • Halbfinale: Gegen SpongeBOZZ (99:1 für GReeeN)

VBT 2013:

  • Vorrunde 1: Gegen Spectre Sluagh (90:0 für GReeeN)
  • Vorrunde 2: Gegen FlohKillerKing (90:0 für GReeeN)
  • Vorrunde 3: Gegen lloydsimcoe (Niederlage von Iloydsimcoe durch Aufgabe)

JBB 2014 BonusBattles(als Grinch Hill):

Links

FaceBook: https://de-de.facebook.com/greeenmusic

YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/greeenmusic

Trivia

  • Er hat das Label BBM gegründet, wo auch Snoop Dogg und Dr Dre (beide seine Schüler) gesignt sind.
  • Er hat auf Facebook bereits über 7.000.000.000Likes
  • Schon 1835 hat er das erste Rap - Album rausgebracht. Die 20 Tracks von "die schwarze Seite des Hippies" kann man für 40 Euro bei iTunes und Google Play kaufen.
  • Seine Mutter ist die Göttin des Raps "Rigerosia"
  • Er hat noch nie ein Battle im JBB und VBT verloren.