FANDOM


Meller (eigentlich Manuel Meller) ist ein deutscher Rapper aus Bochum.

Biografie Bearbeiten

Seit Mitte der 1990er ist Meller in der Hip Hop-Szene aktiv, anfangs als Graffiti-Sprüher ab Ende der 90er dann auch als Rapper.[1] Im Keller einer alten Schusterei in Bochum wirkte er an Rap-Sessions mit, erste Auftritte fanden 2000 statt, es folgten Veröffentlichungen von Tracks auf Mixtapes lokaler DJs.[2] Zudem trat er regelmäßig bei Konzerten unter anderem als Vorgruppe von Bands wie Public Enemy, Torch, Too Strong, Creutzfeld & Jakob sowie Marteria auf und stand unter anderem bei den Festivals Essen.Original. und Bochum Total auf der Bühne.[3] Meller organisierte Veranstaltungen und Konzerte[4] und war einer der Initiatoren der Freestyle-Rapveranstaltung Superior Session im Zwischenfall in Bochum-Langendreer.[5] Die Superior Session fand, nachdem der Zwischenfall abbrannte, in der EveBar im Bochumer Schauspielhaus statt, und wird heute im Untergrund in Bochum weitergeführt.[6] [7]

2009 veröffentlichte Meller sein Debütalbum To The Bone, welches von der Hip-Hop-Zeitschrift Juice zum Indie-Album des Monats im Dezember 2009 gekürt wurde.[8] Im Rahmen der RUHR.2010 war Meller beim MELEZ-Festival sowie als Moderator beim Rap-Slam Slam2010 beteiligt. Meller absolvierte eine Ausbildung zum Sprecher/Synchronsprecher an der Akademie Deutsche POP in Köln.[9] 2013 erschien das Kollabo-Album Zwischen Städten & Pyramiden zusammen mit dem Rapper Royal Black,[10] es folgten zwei EPs mit dem Produzenten Fabba: Zu Frisch für die Zukunft (2014)[11] und Goldene Scheisse (2014).[12] Meller hält Workshops für Jugendliche ab, und bringt ihnen Rap, Graffiti und die Hip Hop-Kultur näher.[13] [14]

Diskografie Bearbeiten

  • 2007: Was Los Ist (EP)
  • 2009: To The Bone (LP)
  • 2013: Zwischen Städten & Pyramiden (LP Feat. Royal Black)
  • 2014: Zu frisch für die Zukunft (EP feat. Fabba)
  • 2014 Goldene Scheisse (EP feat. Fabba)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki